05.05.2021  |  Serie „SpongeBob Schwammkopf“ ab Montag, 31. Mai SUPER RTL und Nickelodeon erweitern ihre Content-Partnerschaft mit hochkarätigen Animationsserien
Bitte loggen Sie sich hier ein

Mit „SpongeBob Schwammkopf“, „Willkommen bei den Louds“ und „Blaze und die Monster-Maschinen“ erweitern drei hochwertige Animationsserien von Nickelodeon das Programm von SUPER RTL. Der legendäre gelbe Schwamm mit dem sonnigen Gemüt ist allseits beliebt und zählt auch 22 Jahre nach seiner deutschen Erstausstrahlung zu den bekanntesten Formaten der Kinderunterhaltung. Fans können den quirligen Unterwasserbewohner bereits in insgesamt zwölf Staffeln, drei Fernsehfilmen und drei Kinofilmen erleben.

Und es geht noch weiter, eine 13. Staffel ist bereits bestätigt. Auch für SUPER RTL ist er kein unbekanntes Gesicht. „SpongeBob“ war von 2002 bis 2009 ein fester Bestandteil des TV-Programms. Nach zwölf Jahren Abwesenheit erweist der Kultstar SUPER RTL erneut die Ehre. Zusammen mit seinem besten Freund Patrick, dem Seestern, erlebt der gut gelaunte und liebenswerte Pazifik-Bewohner allerlei skurrile Abenteuer aus dem Alltag.

Ab Montag, 31. Mai, zeigt SUPER RTL insgesamt 51 Episoden des international erfolgreichen Formats, immer montags bis freitags ab 14:05 Uhr.

SUPER RTL und Nickelodeon bauen mit diesem Coup ihre Zusammenarbeit weiter aus, die bereits mit „PAW Patrol“, der Nummer 1 unter den Preschool-Formaten, erfolgreich startete. Teil der Content-Partnerschaft sind ebenfalls die beliebten Zeichentrickformate „Willkommen bei den Louds“ und „Blaze und die Monster-Maschinen“, die in Zukunft bei SUPER RTL in das TV-Programm aufgenommen werden. Free-TV-Premieren aller drei Serien zeigt exklusiv weiterhin Nick, der Kindersender von ViacomCBS Networks International.

In diesem Zuge wird SUPER RTL Licensing auch als neue Lizenzagentur von „SpongeBob Schwammkopf“ und „Blaze und die Monster-Maschinen“ in der DACH-Region agieren. „Die populären Animationsserien mit Kultstatus sind eine wertvolle Ergänzung unseres Content- und Lizenzportfolios. Gemeinsam mit Nickelodeon und unseren Partnern aus Industrie und Handel werden wir so die Marken ‚SpongeBob Schwammkopf‘ sowie ‚Blaze und die Monster-Maschinen‘ nachhaltig stärken und mit umfangreichen Aktivitäten weiter ausbauen“, so Thorsten Braun, SUPER RTL Chief Content und Revenue Officer.

„Aufbauend auf der erfolgreichen Zusammenarbeit bei PAW Patrol befeuern wir so gemeinsam den Erfolg auf allen Plattformen und das Geschäft mit unseren Lizenzpartnern im Bereich Consumer Products. Mit unseren Free-TV-Premieren bleibt Nick dabei die deutsche Heimat von SpongeBob, Blaze und den Louds im linearen Fernsehen“, so Susanne Schildknecht, Vice President Brands Central Europe bei ViacomCBS Networks International.

Bitte loggen Sie sich hier ein
Bitte loggen Sie sich hier ein
Bitte loggen Sie sich hier ein
Bitte loggen Sie sich hier ein
Bitte loggen Sie sich hier ein
Bitte loggen Sie sich hier ein
Bitte loggen Sie sich hier ein
Bitte loggen Sie sich hier ein

Ansprechpartner

Redaktion: Matthias Brücher | T: +49 221-456-51015 |