01.01.1970  |  Event Bundesweiter Vorlesetag 2019: TOGGO Moderator Marc Dumitru mit eigener Lesung
Bitte loggen Sie sich hier ein

Eine spannende Vorlesestunde über Rapmusik und das Großstadtleben, hoch über den Dächern Berlins – TOGGO Moderator Marc Dumitru zog am vergangenen Freitag im Rahmen des bundesweiten Vorlesetags im Berliner Bahntower die Klasse 5b der Gesamtschule Moabit in seinen Bann.

Zu hören gab es einen Auszug aus Silke Lambecks Kinderbuch „Mein Freund Otto, das wilde Leben und ich“. Nach der Lesung konnten sich die Schülerinnen und Schüler selbstverständlich noch mit dem TV-Star über ihre Lieblingsbücher austauschen, Autogramme signieren lassen und Fotos machen. Damit engagierten sich TOGGO und Marc, wie bereits im Vorjahr, mit einer eigenen Veranstaltung an dem von DIE ZEIT, der Stiftung Lesen und der Deutsche Bahn Stiftung initiierten Aktionstag.

„Da ich als Kind meine Probleme mit dem Lesen hatte, setze ich mich besonders gerne für solch eine Veranstaltung ein. Auch habe ich dadurch einen besonderen Draht zu denjenigen, denen Lesen im jungen Alter schwerfällt, weil ich sie verstehe und ihnen auf Augenhöhe vermitteln kann, wie wichtig Lesen und Vorlesen aber fürs Leben ist“, so der Moderator und Lesebotschafter Marc Dumitru über sein Engagement. Insgesamt beteiligten sich knapp 700.000 Unterstützer am bundesweiten Vorlesetag, der 2019 unter dem Motto „Sport und Bewegung“ zum insgesamt 16. Mal stattfand.

Bitte loggen Sie sich hier ein

Ansprechpartner

Senior PR Managerin: Yasmina Kilinc | T: +49 221-456-51013 |