26.08.2020  |  Magazin Neue „WOW Die Entdeckerzone“-Staffel Auf Erlebnisreise durch virtuelle Welten

Ob im tropischen Regenwald, vor imposanten Pyramiden oder sogar auf dem Mond – das TOGGO Wissensmagazin WOW Die Entdeckerzone erklärt Kindern in seiner dreizehnten Staffel außergewöhnliche physikalische Phänomene durch den Einsatz immersiver 3D-Welten so hautnah wie nie zuvor. Möglich macht dies das neue virtuelle Studio, aus dem Marc Dumitru und Vanessa Meisinger ab Freitag, 28. August um 18:40 Uhr täglich spannenden Naturphänomenen und interessanten Wissensthemen auf den Grund gehen.

Mit Hilfe einer Echtzeit-3D-Engine wurden spektakuläre virtuelle und fotorealistische Naturkulissen erschaffen, in denen sich die WOW-Moderatoren in den 26 neuen Episoden bewegen und dabei allerhand erleben. Der Einsatz der neuen Studiotechnik bietet dabei noch mehr Möglichkeiten für unterhaltsame sowie humorvolle Moderationen. In den neuen Folgen von „WOW Die Entdeckerzone“ können sich Kinder bei SUPER RTL sowie in der TOGGO App auf verblüffende Fakten in erlebbaren Welten und auf jede Menge spannende Experimente zum Nachmachen freuen.

In der ersten Episode am Freitag, 28. August um 18:40 Uhr bei SUPER RTL geht es um Kraft. Marc und Vanessa treten beim Armdrücken gegeneinander an. Auch Monique duelliert sich mit David und Jana beim Tauziehen. Am Flughafen schauen sich Vanessa und Marc noch eine andere Kraft an: die Erdanziehungskraft. Auf dem Mond funktioniert ihr Basketball-Experiment aufgrund der Anziehungskraft aber leider nicht so gut…

Ansprechpartner

Redaktion: Matthias Brücher | T: +49 221-456-51015 |