VOX präsentiert
PROMINENT!
Das Promi-Magazin mit den Moderatoren Laura Dahm und Amiaz Habtu

PROMINENT!

Willkommen auf dem Boulevard der Reichen und Schönen – willkommen bei „Prominent!“. Stars und Sternchen rufen Bewunderung und Begehren hervor, oft betrachtet der „Normalbürger“ das muntere Treiben im Scheinwerferlicht aber auch mit einem amüsierten Blick. Wie gerne würde man da einmal einen passenden Kommentar abgeben! Das übernehmen sechsmal in der Woche die VOX-„Prominent!“-Moderatoren Laura Dahm und Amiaz Habtu. Ein sehr naher Blick auf die Welt des „schönen Scheins“: Immer werktags um 20 Uhr und sonntags am späten Abend bei VOX.

Bitte loggen Sie sich hier ein
Bitte loggen Sie sich hier ein
Bitte loggen Sie sich hier ein
Bitte loggen Sie sich hier ein
Bitte loggen Sie sich hier ein
Bitte loggen Sie sich hier ein
Bitte loggen Sie sich hier ein
Bitte loggen Sie sich hier ein
Bitte loggen Sie sich hier ein
Bitte loggen Sie sich hier ein
Bitte loggen Sie sich hier ein

Interview Laura Dahm

Bitte loggen Sie sich hier ein
Bitte loggen Sie sich hier ein

Auf was freust du dich bei deiner neuen Aufgabe am meisten?
Am meisten freue ich mich darauf täglich mit den Prominent-Zuschauern hinter die Kulissen zu gucken und ihnen zu erzählen, was bei Lady Gaga, Heidi Klum, den Kellys & Co. abgeht. Ich freue mich aber auch darauf die Stars persönlich zu treffen und mit ihnen über spannende Stories aus ihrem Leben zu quatschen. 

Welchen Star würdest du gerne einmal persönlich treffen?
Leonardo DiCaprio. Er ist nicht nur hot, sondern auch total interessant, weil er nicht viel von seinem Privatleben preisgibt. Außerdem ist er auf der Arbeit mein Bildschirmschoner und es wäre schön, wenn er mir endlich mal im real life gegenübersitzt und mir auch antwortet, wenn ich mit ihm rede;)

Was interessiert dich an den VIPs dieser Welt am meisten?
Wie sie wirklich sind – backstage, wenn die Kameras und Mikros aus sind. Da viele von ihnen immer so unnahbar wirken, finde ich es spannend, wenn man merkt, dass sie auch nur Menschen sind. Sitzen die Royals also auch zu Hause und machen Spieleabende? Wer schummelt und wer rastet als erstes aus? Und sind Justin und Hailey Bieber wirklich so happy wie sie tun oder ist alles nur PR?

Wo liegen deine Stärken?
Da ich seit Jahren als Reporterin für das 1LIVE Pop arbeite, kenne ich mich bestens in der Welt der Stars aus. Täglich recherchiere ich die neuesten Promi-News, wodurch ich die wichtigsten Quellen kenne und einzuschätzen weiß. Vor allem interessiere ich mich aber auch privat für die Themen, wodurch mir meine Arbeit einfach Spaß macht und ich das mache was ich schon immer machen wollte.

Was steht für dich bei „Prominent!“ als erstes auf dem Programm?
Das Team kennenlernen, leckere Cupcakes für die neuen Kollegen backen (was die erste Herausforderung wird, da ich keinen Backofen habe und mir erst einmal einen leihen muss), in den Redaktionsalltag einarbeiten und dann Vollgas geben!

Was glaubst du, woran der generelle Reiz liegt, alles über Stars und Sternchen wissen zu wollen?
Weil sie zumindest auf den ersten Blick perfekt scheinen und alles haben was man sich als Normalo auch wünscht: fette Häuser, teure Autos und Kleider, luxuriöse Urlaube... Und in diese Luxuswelt möchte glaub’ ich jeder gerne mal abtauchen. Gleichzeitig fragt man sich aber auch wie die Stars wirklich sind. Wie sie leben, was sie machen, wenn die Kameras aus sind und was in ihrer Welt wirklich abgeht.

Wie passt „Prominent!“ in dein aktuelles Leben rein?
Perfekt! Dieses Jahr ist viel passiert und es ist der perfekte Abschluss. Endlich mache ich das, was ich schon immer machen wollte und kann es kaum abwarten als Moderatorin bei „Prominent“ zu starten!

Interview Amiaz Habtu

Bitte loggen Sie sich hier ein

Worauf freust Du Dich besonders bei Deinen neuen Aufgaben für „Prominent!“?
Ich freue mich tierisch auf das Team. Ich konnte alle schon kennenlernen und der Spaßfaktor lag locker bei 10 (auf der Fun-Skala von 0 – 10 versteht sich!). Die Team-Konferenz am Morgen, die Besprechung der Moderationen am Mittag, das Aussuchen des Outfits, der Gang ins Studio und die Aufnahmen: Das ist jetzt mein Workflow. Ich mag ihn. Hands up!

Was dürfen die Zuschauer von dir erwarten?
Die Zuschauer erleben mich so, wie ich seit eh und je bin – 100 Prozent Amiaz. Meine Moderation wird ein Mix aus Humor, Gelassenheit, Respekt und Fokus.

Inwiefern stellt „Prominent!“ eine Herausforderung für dich dar?
„Prominent!“ ist für mich eine Freude und vor allem eine Welt, in der ich gerne bin! Es erwartet mich nur eine kleine Herausforderung: Ich kann schlecht länger als 10 Minuten sitzen bleiben. (lacht) Das konnte ich aber schon in der Schule nicht gut. Ich glaube, ich melde mich zum Yoga-Kurs an. Das könnte helfen.

Welchen Star würdest du gerne einmal zum Interview treffen?
Ich würde gerne mit Will Smith ganz viel lachen, mit Benedict Cumberbatch („Sherlock“) einen Fall lösen und mit Max Herre über Musik philosophieren. Diese Liste könnte ich ewig fortführen.

Wie kommst du mit einem Star am besten ins Gespräch, so dass er sich wohl fühlt und dir vielleicht mehr verrät als jemand anderem?
Da gibt es kein Rezept. Eine gute Vorbereitung ist unerlässlich, aber wenn wir es schaffen, miteinander zu reden, ohne dass beide Seiten das Gefühl haben, der eine interviewt und der andere antwortet, dann ist das die beste Grundlage für einen guten Talk. Das Lachen ist und bleibt unabdingbar. Ob ich dann mehr über den Star erfahre als andere, zeigt sich im Nachhinein, das kann man im Vorfeld nicht bestimmen. Es sei denn, du heißt Nostradamus. Dann geht’s.

Was macht in deinen Augen ein gutes Interview aus?
Wenn sich am Ende eines Interviews der Moderator und der Star in die Augen schauen, lächeln, sich die Hände schütteln und verabschieden, dann weißt du: Das Gespräch lief sehr gut.

Hast du Lieblings-Interviewthemen?
Mein Lieblingsthema ist die Musik. Darüber kann ich 24 Stunden reden. Natürlich auch über Sport und Kinofilme. Ich rede gerne über Blockbuster.

Worin liegt der generelle Reiz, alles über Stars und Sternchen wissen zu wollen?
Ich zum Beispiel liebe es, mich mit Menschen zu unterhalten, einfach weil es so spannend ist. Es ist toll zu wissen, wie jemand zum Leben steht, wie er oder sie denkt, was denjenigen nervt und in welchem Augenblick er oder sie am glücklichsten ist.

Was machst du in deiner Freizeit, wenn du nicht vor oder hinter der Kamera stehst?
In jeder freien Minute höre ich Musik, denn sie ist ein großer Teil meines Lebens. Ich gehe gerne ins Fitnessstudio und mit meinen Freunden ins Kino. Ich sammle übrigens seit über 20 Jahren Kinokarten. Warum? Keine Ahnung. Ich tue es einfach.
 

Biographie Laura Dahm

Bitte loggen Sie sich hier ein

Laura Dahm wird am 23.01.1986 in Viersen geboren. 2010 schnuppert sie nach dem Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Uni Duisburg-Essen bei VOX in der „Prominent!“-Redaktion erste Fernsehluft. Während ihres Volontariats bei der Iserlohner Radiostation „Radio MK“ ebnet sich ihr Weg und sie moderiert von 2012 bis 2013 die Chartshow „Chartbeat“ des Senders. 

Seit 2013 widmet sie sich als Reporterin bei 1LIVE ihrer großen Leidenschaft und berichtet über das Neueste aus dem Promi-, Fashion- und Lifestylebereich. Weitere Erfahrungen vor der Kamera sammelt sie zudem von 2014 bis 2016 als Reporterin für Außenschalten bei der WDR „Lokalzeit Ruhr“ und der „Aktuellen Stunde“ sowie von 2016 bis 2017 als Moderatorin des täglichen Promiformats „PopDate“, das bei ONE im Fernsehen als auch online bei funk und Instagram ausgestrahlt wurde. 

2018 übernimmt sie zudem diverse Bühnenmoderationen und führt auf der Frankfurter Buchmesse beispielsweise durch die Veranstaltung „Kochen mit Martina und Moritz“ und moderiert mit der „RuhrSummit 2018“ die größte Start-Up-Konferenz im Ruhrgebiet. 

Von der ehemaligen Praktikantin zum neuen Gesicht der Sendung: Ab Dezember 2018 unterstützt Laura Dahm das Team von „Prominent!“ als neue Moderatorin.

Biographie Amiaz Habtu

Bitte loggen Sie sich hier ein

Ermias „Amiaz“ Habtu wurde am 13. August 1977 in Eritrea geboren. Bereits ein Jahr später verließ seine Familie Afrika und lebt seitdem in Deutschland. Aufgewachsen in Köln führte es den Diplom-Kaufmann nach seinem BWL-Studium zur Moderation. Neben diversen Sport- und Medienveranstaltungen präsentierte Amiaz zwischen 2008 und 2014 unter anderem seine eigene Musiksendung bei imusic1. Seit 2001 ist Amiaz als Hallensprecher beim Kölner Basketball tätig, hier supportet er die Rhein-Stars bei ihren sportlichen Erfolgen. Ab 2013 moderierte er an der Seite von Jan Köppen das Wissensmagazin „Abgefahren – Wissen auf Rädern“ bei ZDFneo. Dort leitete der Kölner im Juli 2014 zudem das TV-Experiment „Der Rassist in uns“. Im VOX-Straßenquiz „Wer weiß es, wer weiß es nicht?“ überraschte er von 2013 bis 2015 mit viel Humor, Offenheit und Spontaneität ahnungslose Passanten in Deutschlands Innenstädten. Seit 2014 führt er zudem bei VOX durch die Gründer-Show „Die Höhle der Löwen“ und moderiert seit Januar 2016 das Promi-Magazin "Prominent!".

Neueste Nachrichten

28.07.20 |
Love is Love! „Prominent!“ berichtet am Dienstag, den 28.7., um 23:15 Uhr bei VOX vom CSD in Berlin

Am vergangenen Samstag war der CSD in Berlin. Eine große Party, bei der sich die Menschen auf der Straße stark machen für die Rechte der LGBTQI-Community, für Diversity in Deutschland und überall auf der Welt. Bis hierhin war es ein langer Weg, den einzelne Mutige gegangen sind und dafür viel riskiert haben. Bei „Prominent!“ erzählen am Dienstag, den 28.7., um 23:15 Uhr bei VOX prominente Vorreiter von ihrem Kampf für die Gleichberechtigung und wie er ihr Leben verändert hat.

weiter

Bildproduktionen

Ansprechpartner

Senior Managerin Kommunikation & PR VOX: Katrin Bechtoldt | T: +49 221-456-74404 | Brand Communications Germany, Austria and Switzerland, Procter & Gamble Service GmbH, Fabric & Home Care (Ariel, Lenor, Fairy, Swiffer, Febreze, Mr. Proper, Antikal): Björn Sievers | T: +49 6196 89-8952 |