Inhalt

ab 25.2. auf TVNOW, 6 Folgen
KBV - Keine besonderen Vorkommnisse
Jürgen Vogel, Serkan Kaya und Annette Frier im Interview

Dunkel. Nacht. Ein alter BMW am Straßenrand. Darin zwei Kommissare in Zivil. Mystische Off-Stimme: „In einer Welt voller schwerer Jungs und leichter Mädchen gibt es zwei Individuen, die sich dem Elend entgegenstellen.“ So oder so ähnlich versprechen Trailer seit eh und je ganz großes Popcorn-Kino. In der neuen TVNOW-Serie „KBV – Keine besonderen Vorkommnisse“ ist aber alles ganz anders, denn der Serienname ist hier Programm. KBV = Keine besonderen Vorkommnisse.

O-Töne

Jürgen Vogel im Interview
Bitte loggen Sie sich hier ein

 

  1. Herr Vogel, bei „KBV/ Keine besonderen Vorkommnisse“ scheint nichts, zu passieren. Passiert da wirklich nichts?  
  2. Also offensichtlich passiert nicht viel, in den Köpfen der Figuren jedoch geschieht so einiges, oder?  
  3. Wie sehr konnten Sie da als Schauspieler selber improvisieren?
  4. In der Serie geht es primär um Dialoge zweier Figuren. Wie kann das funktionieren?  
  5. Sie diskutieren über einen „Albino-Pfau“…
  6. Sind das auch die Themen, die Sie mit Ihren Freunden privat besprechen?
  7. Sie sind schon lange im Geschäft, aber diese Figur und Serie sind auch für Sie etwas Besonderes, oder?  
  8. Und Sie sehen auch wunderschön aus in der Serie? J
  9. Serkan Kaya sagte, Sie sehen aus, wie eine Mischung aus Dackel, Flutsch-Finger und Shakespeare…
  10. Eitel darf man da als Schauspieler nicht sein, oder?
  11. Beim Dreh verbringen Sie sehr viel Zeit mit Serkan im Auto. Er sagte, er war von Anfang an genervt von Ihnen J
  12. Kannten Sie sich vorher?
  13. Hilft das, oder macht es das schwieriger, wenn man so intensiv miteinander arbeitet?
  14. Haben Sie die anderen Kollegen denn auch mal beim Dreh getroffen?  
  15. Würden Sie sagen, eine solche Sendung hat es in Deutschland bisher noch nicht gegeben?
  16. Hallo Guten Morgen/ Tschüss

 

Annette Frier im Interview
Bitte loggen Sie sich hier ein

 

  1. Frau Frier, machen Sie uns mal neugierig - was passiert denn bei „KBV - Keine besonderen Vorkommnisse“ so?
  2. Wie genau kann eine Serie funktionieren, in der nicht viel passiert?
  3. Es war also für Sie etwas ganz besonderes?
  4. Erzählen Sie uns mal, worum es konkret bei „KBV“ geht…
  5. Sind sie persönlich ähnlich?
  6. Hallo/ Guten Morgen/ TSchüss  
Serkan Kaya im Interview
Bitte loggen Sie sich hier ein

 

  1. Serkan, worum geht es bei „KBV“?
  2. Den Großteil der Zeit verbringen die Figur Samuel und Gilles dabei in einem Auto, richtig? 
  3. Würden Sie sagen, so eine Serie hat es in Deutschland bisher noch nicht gegeben?
  4. Ab wann hat es im Auto mit Jürgen Vogel genervt? J
  5. Hallo/ Guten Morgen/ Tschüss

Ansprechpartner

Mediengruppe RTL Deutschland Hörfunkpromotion: Mirko Dzewas | T: +49 221-456-74308 |