Inhalt

ab Fr. 5.11., 20:15 Uhr
Die Superzwillinge
Moderatorin Amira Pocher im Interview
In "Die Superzwillinge" ziehen 16 ganz besondere Kandidat:innen in ein Haus auf Fehmarn: eineiige Zwillinge, die auf den ersten Blick kaum zu unterscheiden sind! Wie stark sind Zwillinge im Team, denken und handeln sie intuitiv gleich und halten sie wirklich immer zusammen? Das müssen sie in  herausfordernden Challenges unter Beweis stellen.
Amira Pocher moderiert.

O-Töne

Moderatorin Amira Pocher im Interview
Bitte loggen Sie sich hier ein
  1. Amira, herzlichen Glückwunsch zu Deiner ersten eigenen Show…
  2. Wie ist das Gefühl?
  3. War es je ein Traum von Dir, Moderatorin zu werden?  
  4. An Deiner Seite hast Du einen Moderations-Profi - hat Oliver Dir denn gesagt, dass er sich das gut bei Dir vorstellen kann?
  5. Oliver wirkt auf der Bühne immer sehr souverän – konntest Du bisher viel von ihm lernen oder ist der Druck dadurch umso größer?
  6. Was erwartet die Zuschauer bei den „Superzwillingen“?  
  7. Lass uns konkreter werden – wie genau ist das Konzept der Sendung?
  8. Was waren das zum Beispiel für Situationen?
  9. Du würdest also meinen, die Beziehung unter den Zwillingen ist sehr besonders?
  10. Ist diese Beziehung denn geschlechterspezifisch?
  11. Du hast auch Brüder, richtig?
  12. Wie ist Euer Verhältnis?
  13. Ihr habt Euch früher also die Köpfe eingehauen?
  14. Müsste der Konkurrenzkampf bei Zwillingen nicht umso größer sein?
  15. Hallo/ Guten Morgen/ Tschüss

Ansprechpartner

RTL Deutschland Hörfunkpromotion: Mirko Dzewas | T: +49 221-456-74308 |