Inhalt

Ab Sa., 2.10.2021 um 20.15 Uhr
Das Supertalent
Interviews mit den Ehrlich Brothers, Chris Tall, Michael Michalsky und Chantal Janzen im Interview

"Das Supertalent" wartet in diesem Jahr mit zahlreichen Änderungen auf. Neben einer komplett neu besetzten Jury, die aus den Ehrlich Brothers, Chantal Janzen, Michael Michalsky, Riccardo Simonetti, Yvonne Catterfeld, Kaya Yanar, Andrea Kiewel, Thomas Gottschalk, Sophia Thomalla und Lukas Podolski besteht, setzt die Talent-Show auch in der Moderation mit Chris Tall und Lola Weippert ausschließlich auf Neuzugänge.

O-Töne

Die Ehrlich Brothers im Interview
Bitte loggen Sie sich hier ein

1. Ihr Beiden seid nun Teil der neuen Supertalent-Jury. Was reizt Euch an dieser Aufgabe?
2. Ihr selber habt damals auch versucht mit Eurer Zauberei auf Euch aufmerksam zu machen, bevor es dann mit der großen Karriere losging. Bedeutet Supertalent auch ein bischen „Back to the roots“ für Euch?
3. Ohne zu viel zu verraten, aber was erwartet den Zuschauer denn in der neuen Staffel mit so vielen neuen Gesichtern und Talenten?
4. Wie sollte das neue Supertalent, Eurer Meinung nach, sein?
5. Hatten es die Zauberer unter den Kandidaten unter Eurer Beobachtung besonders schwer? Immerhin sitzen da ihre vermeidlich großen Idole in der Jury…
6. Welche Rolle nehmt Ihr Beiden als Juroren ein? Welche Art Juror seid Ihr?
7. Wer war denn von euch in der Vergangenheit eher der „Grübler“?
8. Würdet Ihr sagen, Ihr wärt alleine nicht dort, wo ihr heute seid?
9. Ihr kennt die großen und kleinen Bühnen. Denkt Ihr, Ihr bringt dadurch ein besonderes Verständnis für die Kandidaten mit?
10. Ihr sprecht immer von WIR, habt ihr denn wirklich immer die gleiche Meinung?
11. Das heißt, es gab tatsächlich auch mal Streit untereinander?
12. In was oder wen, möchte man den Bruder in solchen Momenten verzaubern?
13. Wie streitet Ihr denn miteinander?
14. Und wenn die Juror-Kollegen mal nicht gleicher Meinung waren, wurden die dann weggezaubert?
15. Gab es denn mit den anderen Juroren auch mal Streit?
16. Wie schwer fällt es Euch, manchen Kandidaten ihren großen Traum zu nehmen?
17. Hättet Ihr in Eurer Jugend auch beim Supertalent mitgemacht, wenn es das damals schon gegeben hätte?
18. Hallo/ Guten Morgen/ Tschüss

Chris Tall im Interview
Bitte loggen Sie sich hier ein

1. Chris, Du bist der neue „Supertalent-Moderator“. Freust Du Dich auf Deine neue Aufgabe?
2. Inwiefern hilft es, dass du das Supertalent schon als Juror kennenlernen durftest?
3. Was reizt Dich an dieser Aufgabe besonders?
4. „Das Supertalent“ läuft schon seit sehr vielen Jahre sehr erfolgreich. Da ist die Moderation auch für Dich eine Besondere, oder?
5. Das heißt, es wird noch unterhaltsamer als in der Vergangenheit?
6. Du sprichst es an, neu wird sein, dass es in jeder Sendung einen Gastjuroren geben wird…
7. Heißt, es wird zwischen den Juroren auch ordentlich krachen?
8. Das heißt, auch unter den Brüdern gab es ordentlich Unstimmigkeiten?
9. Welche versteckten Talente hast denn Du?
10. Was hast Du Dir für die Moderation vorgenommen?

11. Empathie ist also durchaus wichtig als Moderator des Supertalents?
12. Was für ein Supertalent wünschst Du Dir?
13. Bist Du denn ein Typ, der schnell weint?
14. Erzähle mal ein wenig, was erwarten die Zuschauer denn dieses Jahr für Talente?
15. Hallo/ Guten Morgen/ Tschüss

Michael Michalsky im Interview
Bitte loggen Sie sich hier ein

1. Ein „Supertalent“ in neuem Gewand. Was erwartet uns da, Herr Michalsky?
2. Ist diese „Aufbruchstimmung“ spürbar?
3. Sie sagen es, es wird in Zukunft einen Gastjuroren in der Sendung geben…
4. Macht es das unter den Juroren noch spannender, eben weil immer wieder neue Charaktere dabei sind?
5. Was werden Sie für ein Juror sein?
6. Ihnen liegt das Herz also auf der Zunge…
7. Gab es denn auch schon „Streitigkeiten“ innerhalb der Jury?
8. Welche versteckten Talente haben denn Sie?
9. Hallo/ Guten Morgen/ Tschüss

Chantal Janzen im Interview
Bitte loggen Sie sich hier ein
  1. Viele Zuschauer in Deutschland werden Dich noch nicht kennen. Du bist allerdings ein absoluter „Supertalent-Profi“. Erzähl mal…
  2. Heißt, Du und das Supertalent seid schon lange ein gutes „Team“?
  3. Du warst also lange in Holland dabei - hast Du Deinen Juror-Job so großartig gemacht, das Dich nun also auch die deutschen Zuschauer sehen sollten?
  4. Aber wir sollten dankbar sein, dass deine Eltern es damals so gemacht haben…
  5. Warum konkret hast Du ein solches Interesse an den Deutschen und der Deutschen Kultur? Nur weil ihr so nah an der Grenze gewohnt habt?
  6. Man kann ja beinahe sagen, Du bist halb Holländerin, halb Deutsche?
  7. War es also schon immer ein Traum von Dir nach Deutschland „zu kommen“?  
  8. Hilft es für Deinen Juror-Job, dass Du selber auf der Bühne gestanden bist?
  9. Du hast also Bühnen- und Supertalent-Erfahrung. Damit bist Du doppelt qualifiziert?
  10. Wie war es mit den neuen Jurykollegen?
  11. Hallo/ Guten Morgen/ Tschüss

 

Ansprechpartner

Mediengruppe RTL Deutschland Hörfunkpromotion: Mirko Dzewas | T: +49 221-456-74308 |