Inhalt

"LEGO Masters", 6 neue Folgen, ab Fr., 27.08., 20:15 Uhr
Daniel Hartwich im Interview

Wenn echte Könner aus Millionen bunter Steine echte Kunstwerke zaubern, werden wieder "LEGO Masters" gekürt. In der neuen Staffel der erfolgreiche Familienshow lässt Daniel Hartwich talentierte Teams in anspruchsvollen Challenges gegeneinander antreten. Im RTL-Interview verrät er unter anderem, warum diese Staffel den Kandidat:innen noch mehr abverlangen wird und wie es mittlerweile um seine eigenen LEGO Qualitäten bestellt ist.

O-Töne

"LEGO Masters" 2021 – Interview Daniel Hartwich
Bitte loggen Sie sich hier ein

1. Du moderierst nun zum zweiten Mal "LEGO Masters". Letztes Jahr hast du dich noch als "LEGOstheniker" bezeichnet – Hast du dich in der Zwischenzeit beim Bauen verbessert? 
2. Hast du Tipps für die Kandidat:innen, wie sie am besten die Nerven behalten?
3. Klingt, als würden die Teilnehmer:innen dieses Mal noch mehr herausgefordert, als im letzten Jahr?
4. Wie sind die Challenges im Vergleich zum letzten Jahr?
5. Wie ist die Stimmung zwischen den Teams? Herrscht Gemeinschaftsgefühl oder doch eher Ellbogenmentalität?
6. Was braucht es, um bei "LEGO Masters" weit zu kommen? 
7. Die letzte Staffel lief erfolgreich in der Primetime – Was glaubst du, ist das Erfolgsrezept von "LEGO Masters"?
8. Hallo / Guten Morgen / Tschüss / Auf Wiederhören

 

Ansprechpartner

Mediengruppe RTL Deutschland Hörfunkpromotion: Mirko Dzewas | T: +49 221-456-74308 |